Aktuelles » Aktuelle Mitteilungen » AWO - Jugendarbeit und das Kinder- und Jugendbüro starten gemeinsam die Aktion „Ostergrüße“ für Menschen in Pflege- oder Senioreneinrichtungen! 2020-04-02

"Ostergrüße" für Menschen in Pflege- und Senioreneinrichtungen

Viele ältere Menschen in Seniorenheimen, Kranke und auch Menschen mit Behinderung sind momentan recht einsam. Besucher dürfen oft in die Einrichtungen gar nicht mehr rein und so können Verwandte und Freunde auch nicht zu Besuch kommen.
Wir möchten die Kinder aus Neuwied aufrufen, kleine Ideen zu entwickeln und den Bewohnern in Heimen aus Neuwied eine Freude zu bereiten. Gerade jetzt an Ostern bedeutet das Kontaktverbot für viele Kranke und ältere Menschen eine sehr isolierte Zeit und sie würden sich sicher über Osterpost oder Frühlingsgrüße, ein selbstgebasteltes Bild oder einen kleinen Osterkorb sehr freuen. Grundsätzlich sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Ab sofort können Kinder in Neuwied loslegen und ihre Karten, Briefe, Bilder oder anderen Werke entweder postalisch an den:

AWO Kreisverband Neuwied

Kinder und Jugendarbeit
Rheinstraße 35
56564 Neuwied

schicken
oder am 09.04.2020 zwischen 10 Uhr und 12 Uhr gerne dorthin bringen. Vor dem Eingang wird eine Kiste stehen.

Wir bitten vor dem Eingang Abstand zu halten falls auch andere Kinder gleichzeitig dort sein sollten.
Die Osterpräsente werden dann rechtzeitig zu Ostern von den Mitarbeitern der Jugendarbeit in den Pflegeheimen abgegeben.
In folgende Einrichtungen der AWO sollen die Osterüberraschungen hingehen:
AWO Pflege & Senioren: „Altes Brauhaus zur Nette“, „Haus Weißer Berg“, „Haus Kettig“ und Betreutes Wohnen.
Wir sind gespannt auf Eure Werke und hoffen dass Ihr unsere Idee tatkräftig unterstützt.