Engagement » Ehrenamt

Engagement

Ehrenamt

Die Arbeiterwohlfahrt ist ein Mitgliederverband, der sich seit seiner Gründung im Jahr 1919 durch ehrenamtliches Engagement für eine sozial gerechte Gesellschaft einsetzt und dort wo es notwendig ist, politisch Einfluss nimmt.

In insgesamt 17 Ortsvereinen und den zahlreichen Begegnungsstätten engagieren sich Frauen sowie Männer ehrenamtlich. Die gemeinsamen Treffen der AWO dienen zum Kennenlernen, sich auszutauschen oder einfach gemeinsam die Freizeit zu gestalten. Es finden ganzjährig vielfältige Aktivitäten für Menschen jeglichen Alters statt.

Die AWO-Mitglieder gestalten im Rahmen demokratischer Mitwirkungs- und Entscheidungs-strukturen den Verband und unterstützen die Aufgabengebiete der AWO vor Ort. In zunehmendem Maße sind auch interessierte Bürgerinnen und Bürger freiwillig in AWO-Ortsvereinen und AWO-Einrichtung aktiv.